studio-libertango

Workshop Specials

Milonga mit Paula Hriba und Rodrigo Arze

 

Dienstag ab 14. Februar iin Bremen für 8 Abende für 95,-€ ( 75,-€ Clubmitglieder )-Anmeldung bitte paarweise

18.45 - 19.45 Uhr Milonga zum Kennenlernen für leicht Fortgeschrittene

21.15-22.15 Uhr Milonga lisa y traspie für hohes Niveau


Anmeldung

Tango Evolucion 2017

Tango Evolución ist ein PROJEKT , das über alternative Bewegungsformen (Yoga, Franklin, Feldenkrais, Pilates etc.) eine Vielzahl neuer, faszinierender Bewegungsqualitäten entwickelt: für ein schöneres und effizientes Tanzen.
Darum richten sich diese Seminare an alle Tänzer/innen, die auf der Suche nach mehr Geschmeidigkeit, Elastizität und größerer Beweglichkeit sind, auf der anderen Seite aber auch mehr Dynamik, Kraft und Stabilität wollen. Der Körper und die Bewegung stehen im Mittelpunkt, nicht das Erlernen von neuen Schrittkombinationen. Deshalb sind die Seminare offen für alle Niveaus, die Tänzer/innen können aus den Übungen ihre ganz eigenen persönlichen Entwicklungen ziehen, unabhängig davon, ob ihr gerade euer erstes Tangojahr hinter euch habt oder professionell mit Tanz arbeitet..

Kurszeiten: Freitag 19 - 21 Uhr, Samstag 14 - 16 Uhr
Kursgebühr (inkl. Tangolounge): 65 €/ Clubmitglieder 55 €

 

 


Tomás Lotte & Ines Wendler
31. März/ 01. April
Von Kopf bis Fuß auf Dynamik eingestellt

In diesem Seminar richten wir unsere Aufmerksamkeit auf das Zusammenspiel von innerer Stabilität und Durchlässigkeit des Körpers als Grundlage für kontrolliert geführte, dynamische Bewegungen beim Tanzen. Wir nutzen einfache Übungen aus dem Yoga, um faszinierende Zusammenhänge im Körper zu entdecken, die uns von den Zehen bis zum Scheitel zu einer dynamischen Aufrichtung verhelfen. Mit kraftvollen Füßen und einem starken Zentrum können wir unsere Bewegungen leicht und geschmeidig zum Fließen bringen, aber auch in der Kommunikation mit dem Partner ein sicheres Miteinander finden.
Einzelanmeldungen möglich ( Anmeldung siehe unten )




Ines Wendler...

... praktiziert eine Form des Hatha Yoga und tanzt seit 20 Jahren Tango. In ihrem Centered Yoga Certification Program in Soiano del Lago (Italien) schloss Ines im Jahr 2009 eine 3-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin ab. Seit 2004 unterrichtet Ines auch spezielle Kurse für Tangotänzer, die mit Hilfe von einfachen Yoga-Übungen auf ein geschmeidiges, kraftvolles und harmonisches Tanzen zielen.


Thomas Lotte...

... tanzt und lehrt seit 1995 Tango Argentino. Vor zwei Jahren gründete er die Tango Evolucion, um mit Kollegen aus unterschiedlichen Bereichen wie Pilates, Yoga oder Franklin-Methode neue Wege zu finden, um das Verständnis und die Qualität des Tanzens zu verbessern.


Anmeldung